Sportjugendkulturwochen

Sportjugend des KSV Pinneberg

Sportjugendkulturwoche 2021 - Pressekonferenz am 23.09.2021 - Foto: KSV Pinneberg

Weitere Informationen zum Herunterladen

Die Teilnehmer an der Pressekonferenz zur Vorstellung des Programms der Sportjugendkulturwochen 2021. - Foto: KSV Pinneberg

 

30 Jahre Sportjugendkulturwochen - 19 Vereine sind auch 2021 wieder dabei!

Die Sportjugendkulturwochen (SJKW) der Sportjugend des KSV Pinneberg sind auch nach genau drei Jahrzehnten das Highlight während der Herbstferien im Kreis Pinneberg. In den SJKW bieten die Sportvereine den Kindern und Jugendlichen im Rahmen der überfachlichen und sportlichen Jugendarbeit „Aktiv-Ferien“ für  Mitglieder und Nichtmitglieder an.
In diesem Jahr finden die SJKW vom 04.10.2021 bis zum 16.10.2021 statt.

Dabei setzen die teilnehmenden Vereine einerseits auf altbewährte Aktionen wie Fußball-, Tennis- oder Parcourcamps, Sport- und Freizeitangebote sowie Ausflüge in Hochseilgärten und Kanufahren, aber es sind auch immer wieder neue, topaktuelle Ideen dabei, erklärt Karsten Tiedemann, Geschäftsführer des KSV Pinneberg und Miterfinder der SJKW.
Meine Hochachtung gilt all den freiwilligen Helfern, die Jahr für Jahr solche tollen und vielseitigen Aktionen auf die Beine stellen und so ein absoluter Mehrwert für die Gesellschaft sind.“, betont Karsten Tiedemann.

19 Vereine aus dem Kreis Pinneberg nehmen an den SJKW der Sportjugend des Kreissportverbandes teil. Neben den diversen Sportangeboten und zahlreichen Tagesausflügen, unter anderem zum Kanufahren, gibt es auch vielfältige Aktionen wie zum Beispiel Bastelangebote, Einradwoche, Turnhallenaktionen, Klettern, Baseball, Schnupperyoga, Einrad, Abenteuerturnen, Schnupperboxen, Zirkusschule, Kinderrallys, HipHop Dance,  Cola-Kisten-Klettern, Spiele, Blasrohrbauen, uvm.

Wir freuen uns, dass gerade auch noch in der schwierigen Phase der Coronapandemie wieder viele Sportvereine vertreten sind. Wir wissen, dass die Planung auch in diesem Jahr komplizierter war als in Vorpandemiezeiten. Gerade deswegen sind wir schon stolz auf unsere Vereine! Es sind wieder mehr Vereine als im letzten Jahr dabei; viele Vereine bereits viele Jahre, einige sogar schon seit Beginn der SJKW.“, so Stefan König, Vorsitzender der Sportjugend des KSV Pinneberg.
Grundsätzlich sind den Ideen der Vereine keine Grenzen gesetzt. Daher haben die mitmachenden Vereine tolle Ideen und Angebote zusammengestellt, die wieder für tolle Ferienabwechslung bei Kindern und Jugendlichen sorgen.

Wer sich freiwillig für andere Menschen einsetzt, verdient Respekt und unsere Anerkennung.", unterstreicht Andy Schmidt, Filialdirektor der Sparkasse Südholstein in Pinneberg. „Mit Begeisterung und hohem Einsatz sind hier Ehrenamtler und hervorragend ausgebildete Jugendleiter und Übungsleiter für Kinder und Jugendliche da, auch als Vorbilder. Solche Projekte unterstützen wir gerne, denn dieses Engagement ist in der heutigen Zeit nicht mehr selbstverständlich! Die Sparkasse Südholstein ist daher schon seit Beginn der Sportjugendkulturwochen dabei.

Mir ist wichtig zu betonen, dass alle Teilnehmer an den vielfältigen Vereinsangeboten über die Sportversicherung des KSV Pinneberg versichert sind. Eine Mitgliedschaft in einem Verein ist also keine Voraussetzung!“, fügt Mark Müller hinzu, Ansprechpartner beim KSV Pinneberg für die SJKW.

Gefördert werden die Sportjugendkulturwochen auch in diesem Jahr von der Sparkasse Südholstein, der Sportjugend des KSV und der Sportjugend Schleswig-Holstein.

Folgende Vereine sind in diesem Jahr  dabei: AC Einigkeit Elmshorn, Blau-Weiß 96 Schenefeld, Elmshorner MTV, Elmshorner Schützengilde, Elmshorner Sportverein, Hetlinger MTV, MTV Ellerhoop, Nandu e.V., Rellinger TV, Reitverein Esingen und Umgebung, SC Pinneberg, SSV Rantzau, SuS Waldenau, SV Hörnerkirchen, TSV „Gut Heil“ Heist, TSV Holm, TSV Seestermüher Marsch, VfL Pinneberg, Wedeler TSV.

Das komplette Programm der SJKW steht hier zum Download zur Verfügung: Programm SJKW 2021

SJKW 2021

Weitere Informationen zum Herunterladen

 

Sportjugendkulturwochen 2021 in den Herbstferien: Jetzt anmelden und dabei sein!

Die Sportjugendkulturwochen (SJKW) finden in diesem Jahr vom 04.10. - 16.10.2021 statt.

Die Förderung der SJKW durch die Sparkasse Südholstein, die Sportjugend SH und die Sportjugend des KSV Pinneberg ist auch in diesem Jahr wieder gesichert. Es lohnt sich also, dabei zu sein.

In den Sportjugendkulturwochen (SKJW) bieten Sportvereine in den Herbstferien den nicht verreisten Kindern und Jugendlichen Ausflüge, Sport-, Spiel-, und Bastelangebote an. Diese sollen für Vereinsmitglieder, aber auch für Nichtmitglieder offen sein. Die an den Veranstaltungen teilnehmenden Kinder, Jugendliche und Betreuer sind über den Kreissportverband Pinneberg beim Landessportverband versichert, dies gilt auch für Nichtmitglieder.

Bitte schickt uns spätestens bis zum 10.09.2021 euer Herbstferienprogramm mit der Anmeldung. Euren Ideen sind grundsätzlich keine Grenzen gesetzt. Die Coronalage muss natürlich bei der Planung und Durchführung im Auge behalten werden. Aber mit einem Hygienekonzept und Einhaltung der dann gültigen Regeln können Vereine wie im letzten Jahr auch dieses Jahr Sportangebote, Basteln, Ausflüge, Bewegungsspiele und vieles mehr anbieten. Sollten eure Angebote ohnehin inklusiven Anforderungen genügen, oder Planungen für inklusive Angebote laufen, kennzeichnet dies bitte unbedingt in eurem Programm.  Solltet ihr zu diesen Angeboten spezielle Unterstützung benötigen, meldet euch gerne vorab bei uns.

Jeder Verein kann und soll sein eigenes Programm erstellen, egal, wie groß oder klein! Das gesamte Programm wird in einem Pressegespräch vorgestellt und auf unserer Homepage veröffentlicht. Zusätzlich möchte die Sportjugend des KSV Pinneberg in diesem Jahr wieder einen Programmkalender online stellen. Dazu benötigen wir Eure Hilfe. Schickt Eure Programme mit allem, was schon fest geplant ist, ab sofort an mark.mueller@ksv-pinneberg.de! Die Seite wird dann stetig erweitert und so können Teilnehmer und Vereine kooperieren.

Wir senden Euch nach Programmeingang ein Abrechnungsformular zu, das Ihr nach Beendigung der Veranstaltungen ausgefüllt an uns zurückschickt. Ihr erhaltet dann einen Zuschuss zu Euren Veranstaltungen. Es lohnt sich! Der Kreissportverband Pinneberg berät und informiert Euch gerne über die SJKW.
Bitte meldet Euch unter Tel. 04121 / 90856 - 12 oder per E-Mail mark.mueller@ksv-pinneberg.de

Da die SJKW von der Sparkasse Südholstein, der Sportjugend Schleswig-Holstein und der Sportjugend des KSV Pinneberg gefördert werden, sollen sie alle auf Euren Programmen, Flyern, Homepages und Plakaten genannt werden.

Bitte schickt uns die Programme spätestens bis zum 10.09.2021 zu.
Die Abrechnungsunterlagen sind dann bis zum 29.10.2021 einzureichen!
Der Termin für das Nachtreffen ist voraussichtlich der 16.11.2021.

Ansprechpartner

Mark Müller
Tel.: 04121 - 90 85 612
SJKW 2021

Sportjugendkulturwochen 2020 (SJKW) der Sportjugend des KSV Pinneberg

16 Vereine trotzten der Coronakrise zum Wohle der Kinder und Jugendlichen!
 

Die nunmehr 29. Ausgabe der Sportjugendkulturwochen (SJKW) der Sportjugend des KSV Pinneberg fanden unter noch nie dagewesenen Bedingungen statt: Das „Corona/Covid-19-Jahr 2020“ forderte auch von den beteiligten Vereinen und Organisatoren der SJKW besondere Maßnahmen. Insbesondere Hygieneanforderungen und größtenteils Teilnehmerbeschränkungen waren zur sicheren Durchführung notwendig. Aber auch solche Herausforderungen meisterten die 16 teilnehmenden Vereine aus dem Kreis Pinneberg, die sich zu den SJKW der Sportjugend des Kreissportverbandes  angemeldet hatten.

Trotz Hallenschließungen in den Ferien oder auch Klassenraumbelegungen, wurden Kinder und Jugendliche in unserem Kreis mit einem abwechslungsreichen Ferienprogramm von den Sportvereinen und deren Jugendabteilungen verwöhnt. „Gerade in diesem Jahr, in dem so viele Aktivitäten und sportliche Veranstaltungen ausgefallen sind, war es besonders wichtig für die Kinder- und Jugendliche, dass die SJKW durchgeführt werden konnten.

Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten, die der Krise trotzten und diese Herausforderung gemeistert haben!“ sagt Stefan König, Vorsitzender der Sportjugend im KSV Pinneberg.
 

Sportjugend Kulturwoche Zirkuswoche
Sportjugend Kulturwoche Parkour


Neben diversen Sportangeboten und zahlreichen Tagesausflügen, unter anderem in Hagenbecks Tierpark, gab es auch vielfältige Aktionen wie zum Beispiel Bastelangebote, Fußballcamps, Turnhallenaktionen, Klettern, Bubble-Soccer, Schnupperyoga, Einrad, Abenteuerturnen, Schnupperboxen, Zirkusschule, Kinderrallys, HipHop Dance,  Cola-Kisten-Klettern, Spiele, Parcours und vieles mehr.

361 Helfer haben sich in 186 Veranstaltungen  mit  2.002 Helferstunden dafür eingesetzt, dass die 1.713 Teilnehmer mit Spaß und Freude rundum gut versorgt wurden. Eine Vereinsmitgliedschaft der Teilnehmer war nicht erforderlich. Alle Teilnehmer waren über den Landessportverbandes versichert. Die Programme der  teilnehmenden Vereine der SJKW spiegeln das Engagement und den Mitgestaltungswillen der jungen Ehrenamtler in den Sportvereinen wider.
 

Ganz anders als gewohnt gestaltete sich auch das „Nachtreffen“ der beteiligten Vereinsverantwortlichen: der traditionelle Erfahrungsaustausch fand in diesem Jahr erstmals als Onlinemeeting statt. Aufgrund der im November verordneten strikten Kontaktbeschränkung war ein persönliches Treffen nicht zu realisieren. Wie so häufig in diesem Jahr wurde aber auch hier aus der Not eine Tugend gemacht und das Treffen kurzerhand ins Internet verlegt. „Vielen Dank auch hier an unsere Vereinsverantwortlichen für die Bereitschaft, das ganze online abzuhalten. Man merkt, dass viele mittlerweile Erfahrungen mit Onlinemeetings gesammelt haben. Aus meiner Sicht war der Austausch trotz allem sehr wertvoll. Beim nächsten Mal darf es dann aber gerne wieder persönlich stattfinden!“  resümiert Mark Müller, verantwortlicher Mitarbeiter beim KSV für die SJKW.
 

Sportjugend Kulturwochen Nachtreffen

Gefördert wurden die Sportjugendkulturwochen auch in diesem Jahr abermals  von der Sparkasse Südholstein,  der Sportjugend Schleswig-Holstein und der Sportjugend des KSV.
Ein besonderer Dank geht an die Sparkasse Südholstein für ihre langjährige Unterstützung. Dr. Stephan Kronenberg, Leiter des Referates Kommunikation und Stiftung der Sparkasse Südholstein zeigte sich schon auf dem Pressetermin zum Start der SJKW begeistert: „Mit hohem Einsatz und Begeisterung sind hier Ehrenamtler und hervorragend ausgebildete Jugendleiter und Übungsleiter für Kinder und Jugendliche da, auch als Vorbilder. Solche Projekte unterstützen wir gerne, denn dieses Engagement ist in der heutigen Zeit nicht mehr selbstverständlich!“
Dank der Sponsoren konnten viele Vereine ihre Aktionen kostenlos oder zu sozialverträglichen Selbstkostenpreisen anbieten.
 

Sportjugend Kulturwoche Förderer

Folgende Vereine waren in diesem „besonderen Jahr 2020“ dabei:
AC Einigkeit Elmshorn, Blau-Weiß 96 Schenefeld, Elmshorner MTV, Elmshorner Sportverein, MTV Ellerhoop, Nandu Wedel, Rellinger TV, SC Pinneberg, SuS Waldenau, SC Rist Wedel, SSV Rantzau, SV Hörnerkirchen, TSV Holm, TSV Seestermüher Marsch, VfL Pinneberg, Wedeler TSV.

Wir danken den Vereinen für ihr Engagement und wünschen ihnen für die weiteren Planungen für 2020 viel Erfolg.
 

Sportjugend Kulturwoche
Sportjugend Kulturwochen Kinderrallye